Dokument zu PlayStation 4 Neo geleakt

Technische Daten zeigen, was Sony in Sachen Hardware geplant hat.

Erst gestern hat Sony bekanntgegeben, auf der Gamescom keine Pressekonferenz zu veranstalten. Die Gründe dafür sind nicht bekannt, man darf aber davon ausgehen, dass Sony die Zeit bis zur Tokyo Game Show nutzen möchte, um dort einige Neuigkeiten bekannt zu geben.

Es wird gemunkelt, dass Sony eine größere Ankündigung zu PlayStation Neo (PlayStation 4K) vornehmen wird und die Konsole offiziell enthüllen könnte.

Nun tauchte im Internet ein Dokument mit technischen Daten zur PlayStation Neo auf. Das Dokument wurde als „Confidential“ markiert und war somit nicht für die Öffentlichkeit gedacht.

In den Daten finden sich einige technische Daten, die den Unterschied der Hardware verdeutlichen.

CPU:
Original PS4: 8 cores at 1.6 GHz
NEO: 8 cores at 2.1 GHz (1.3x faster)

GPU:
Original PS4: 18 CUs at 800 MHz
NEO: 36 CUs at 911 MHz (2.3x FLOPs)

Memory:
Original PS4:176 GB/s
NEO: 218 GB/s (1.24x)

Das Dokument findet ihr hier auf scribd.com

Kommentare

Sag deine Meinung!