Im Rahmen der Evo 2019 hat Arc System Works einen neuen Teil der Guilty Gear-Reihe angekündigt.

Diese Reihe mit ihren reinen 2D-Wurzeln hatte zuletzt neue Ableger in 3D erhalten, welche mit hervorragenden Cellshading-Look daherkamen, so dass man im Zusammenspiel mit dem 2D-Gameplay das Gefühl hatte, ein rein gezeichnetes Spiel vor Augen zu haben. Und so scheint auch der neuste Teil der Reihe zu werden.

Als Release-Termin wurde 2020 genannt, allerdings nicht, auf welchen Plattformen das neue <em>Guilty Gear</em> erscheinen soll. Eventuell könnte das Spiel auf der aktuellen Konsolengeneration und auch die für nächstes Jahr erwartete PlayStation 5 und der neuen Xbox erscheinen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.