Overwatch League – New York Excelsior gewinnen Phase 3

Die New York Excelsior gewinnen in einem hochklassigen Finale mit 3-0 gegen die Boston Uprising und verteidigen damit den Phasentitel aus Phase 2.

Die New York Excelsior konnten sich in der Nacht auf Montag zum Phasenchampion krönen. Nach der Finalniederlage gegen die London Spitfire in Phase 1 und dem Titelgewinn gegen die Philadelphia Fusion in Phase 2 erhöht sich damit ihr erspieltes Gesamtpreisgeld bereits auf 225.000 US-Dollar. Der 3:0 Sieg gegen die Boston Uprising war jedoch ein hartes Stück Arbeit und fiel vom Ergebnis her etwas zu deutlich aus. Boston, das in Phase 3 noch ungeschlagen war, zeigte erneut eine überzeugende Teamleistung und verlor sowohl Route 66 als auch Nepal nur knapp. Letztlich waren Einzelleistungen von Pine, Saebyeolbe und Libero dafür verantwortlich, dass New York mit 2:0 in Führung gehen konnte. Auf Volskaya konnten beide Teams mit ihrer Offense glänzen und jeweils drei Punkte erobern, sodass es zu einem Unentschieden kam, bevor New York sich auf Numbani den Sieg sichern konnte.

Im neuen Modus der Playoffs wählten zuvor die Boston Uprising die Los Angeles Gladiators als Gegner, sodass die New York Excelsior es mit den Los Angeles Valiant zu tun bekamen. Beide Spiele endeten deutlich mit 3:0 für die späteren Finalteilnehmer, somit zogen die beiden besten Teams der Phase verdient ins Finale ein, wo New York die 2:3 Niederlage aus Woche 2 wettmachen konnte.

Zum Ende der vierten Woche hatten noch diverse Teams Chancen auf den Einzug in die Playoffs, aber da sowohl die Seoul Dynasty als auch die Philadelphia Fusion patzten und die Houston Outlaws sogar beide Spiele der fünften Woche verloren reichte den Gladiators ein 3:0 Erfolg über die Florida Mayhem, um das Ticket für die Playoffs zu sichern.

Die weiteren Ergebnisse im Überblick

Philadelphia Fusion – Dallas Fuel 3:1
Florida Mayhem – Los Angeles Gladiators 0:3
Houston Outlaws – San Francisco Shock 2:3

San Francisco Shock – Florida Mayhem 4:0
Boston Uprising – Los Angeles Valiant 3:2
Dallas Fuel – New York Excelsior 0:4

Los Angeles Gladiators – Boston Uprising 1:3
New York Excelsior – Shanghai Dragons 3:1
London Spitfire – Seoul Dynasty 3:2

Shanghai Dragons – London Spitfire 1:3
Seoul Dynasty – Houston Outlaws 4:0
Los Angeles Valiant – Philadelphia Fusion 3:2

Die Tabelle zum Abschluss der Phase 3

In der Nacht auf den 17. Mai geht es weiter mit der vierten Phase an deren Ende zunächst die Phasenplayoffs stehen, bevor es Mitte Juli in den Season Playoffs um ein Gesamtpreisgeld von 1,6 Millionen Dollar geht, wovon der Gewinner eine ganze Million bekommt. Als stärkstes Team der Liga ist New York der Topfavorit, aber Boston hat sich mit starken Auftritten in der dritten Phase auf dem zweiten Platz festgespielt. Um die 6 zu vergebenen Plätze spielen 8 Teams, für San Francisco wird es wohl zu schwer, noch in den Kampf einzugreifen. Die jeweils besten der Atlantic und Pacific Division sind gesetzt, die vier verbleibenden Plätze gehen an die stärksten Teams der Gesamttabelle.

Die Gesamttabelle nach drei von vier Phasen

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Sag deine Meinung!

Schlagwörter:overwatch