Square Enix kündigt Forgotton Anne an

Square Enix hat einen sehr interessanten Adventure-Plattformer angekündigt, der einen sehr schicken Comic-Stil bietet.

Square Enix hat nun bekannt gegeben, dass man an dem Titel Forgotton Anne arbeitet.
Bei dem Spiel handelt es sich um ein 2D-Adventure, welches von Through Line Games entwickelt wird. Darin soll es sowohl Plattform- als auch Adventure-Elemente geben, die sinnvoll miteinander verbunden sind.

In Forgotton Anne existiert eine magische Welt, in der alle Dinge landen, die man verliert oder die in Vergessenheit geraten sind, wie zum Beispiel altes Spielzeug, Briefe oder einzelne Socken.

In Forgotton Anne passieren seltsame Dinge

Als Spieler übernimmt man dann die Kontrolle über die Hüterin Anne. Sie muss die Ordnung in dieser magischen Welt aufrechterhalten. Währenddessen kommt es zu einer Rebellion, die sie und ihren Meister Bonku daran hindern könnte, in die Welt der Menschen zurückzukehren.

Das spannende Projekt soll dann 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Schreibe ein Kommentar!

Schlagwörter:forgotton anne