[youtube id=“KYnW9U7aNUM“ align=“center“ maxwidth=“700″]

Auf YouTube sehen die Reaktionen auf das Video eher gemischt aus. So treffen 775 Liked auf insgesamt 662 Dislikes (Stand 18. Juli, 7.43 Uhr). Dies wird wohl der Tatsache geschuldet sein, dass viele Fans nach dem miserablen Start von Assassin’s Creed Unity, jegliches Vertrauen in den Publisher und Entwickler verloren haben. Unity wurde seit Verkaufsbeginn von massiven Bugs geplagt.

Es liegt also in Ubisofts Händen, den Fans zu beweisen, dass man aus der Unity-Miesere gefleht hat und mit Syndicate nicht die gleichen Fehler begeht, wie beim Vorgänger.

Assassins‘ Creed Syndicate erscheint am 23. Oktober 2015 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.