Wie Electronic Arts heute bekannt gab, wird EA Access, der Abonnement-Service des Publishers für Xbox One, demnächst um zwei Titel erweitert.

Der Online-Hit Battlefield 1 und der Sci-Fi-Shooter Titanfall 2 werden für Abonnenten von EA Access ohne Zusatzkosten für die Dauer ihres Abonnements vollständig spielbar sein. Battlefield 1 erschien vorab als Testversion mit einigen Singleplayer-Leveln und Multiplayer-Karten für den Dienst.

Zusätzlich soll bald eine „Play First Trial“ von FIFA 18, also eine begrenzt anspielbare Version des Sportspiels, vor dem offiziellen Release der Vollversion erscheinen. Weitere diesjährige Sporttitel von EA Sports Madden NFL 18, NBA Live 18 und NHL 18 werden ebenfalls vorab anspielbar sein.

Die verschiedenen Veröffentlichungen werden laut EA zwischen Juli und September dieses Jahres stattfinden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.