Zombie-Modus vorgestellt

[youtube id=“kdLqsWDl16c“ align=“center“ maxwidth=“700″] Der beliebte Zombie-Modus gehört fest zum Repertoire der Spiele von Call of […]

[youtube id=“kdLqsWDl16c“ align=“center“ maxwidth=“700″]

Der beliebte Zombie-Modus gehört fest zum Repertoire der Spiele von Call of Duty-Entwickler Treyarch. Im Rahmen der ComicCon im US-amerikanischen San Diego, hat der Entwickler nun den neuen Zombie-Modus in Black Ops 3 präsentiert. Dieser wird unter anderem Hochkarätig besetzt sein. Die Hollywood-Schauspieler Ron Pearlman (Hellboy, Alien: Die Wiedergeburt), Jeff Goldblum (Jurassic Park, Independence Day), Heather Graham (From Hell, Hangover) und Neal McDonough (Monority Report, Walking Tall) werden jeweils die vier Spezialisten mit den Namen der Boxer, der Magier, Fame-Fatal und der Cop.

Die vier treffen unfreiwillig in der fiktiven Stadt Morg City aufeinander und müssen sich gemeinsam gegen Zombies und Mutanten zur Wehr setzen. Ein EP-basiertes Aufstiegssystem soll für langanhaltende Abwechslung sorgen, außerdem versprechen die Macher eine „nervenzerreibende“ Story, eine „riesige Welt“ und die bislang „tiefgehendste Zombies-Erfahrung“ in der Geschichte der Spielereihe.

Call of Duty: Black Ops 3 erscheint am 6. November für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360 und PC.

Kommentare

Was denkst du darüber?