Capcom kündigt Marvel vs. Capcom Infinite an

Die Helden von Marvel und Capcom treffen wieder aufeinander und bekämpfen sich wieder.

Capcom ist immer wieder für ein gutes Prügelspiel zu haben. Jetzt haben sie auf der PlayStation Experience Marvel vs. Capcom: Infinite angekündigt.

Wie berichtet wird, soll es eine Vielzahl von Einzelspielermodi geben, die für Anfänger leicht zugänglich sein sollen, aber auch Veteranen sollen in den Modi zu ihren Spaß kommen.

Neben den bekannten Arcade-Modi soll es auch einen Story-Modus geben, der den Spieler in Mitten der Schlacht zwischen Gut und Böse stellen, wo die beiden Universen von Marvel und Capcom aufeinander treffen.

Im Trailer wurden die Figuren Mega Man, Captain Marvel, Ryu und Iron Man gezeigt, so dass diese schon mal als bestätigte Charaktere angesehen werden können.

Die aus den Marvel-Filmen bekannten Infinity-Steine sollen im Spiel eine größere Rolle bekommen. Sie sollen einen strategischen Vorteil für den Spieler bringen, der Macht, Raum, Zeit, Realität, Seele oder Geist beeinflusst.

Marvel vs Capcom Infinite erscheint 2017 für PlayStation 4 und Xbox One.

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Was denkst du darüber?

Schlagwörter:marvel vs capcom