Wie GameFront berichtet, befinden sich mehrere sogenannte AAA-Spiele bei Capcom in Entwicklung. Dabei beruft man sich auf Informationen des japanischen Magazins Famitsu.

Dort gab Jun Takeuchi, der Produzent vom aktuellen Remake von Resident Evil 2, ein Interview. Hier verriet er, dass Capcom die Teams vergrößern möchte, so dass man dann gleichzeitig an vier Großproduktionen arbeiten könnte.

Dabei betonte der Produzent, dass sich zur Zeit neben Resident Evil 2 noch ein weiteres, neues Spiel in Entwicklung befindet, welches noch nicht angekündigt wurde. Dieses Spiel würde die Fans überraschen, wenn sie wüssten, um welchen Titel es sich dabei handeln würde. Es dürfte sich also um die Weiterführung einer alten Marke von Capcom handeln, oder einem Remake davon.

Der Horror-Titel Resident Evil 2 wird am 25. Januar 2019 für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.