Die Cross-Play-Funktion ist nun auf der PlayStation 4 mit jedem Spiel theoretisch möglich. Dies berichtet das Online-Magazin Wired.

Dies bedeutet, dass Spieler einer PlayStation 4-Version eines Titels nun mit anderen Spielern anderer Plattformen das selbe Spiels zusammen beziehungsweise gegeneinander spielen können. Das soll möglich sein, sofern die Entwickler dies in ihrem Spiel einbauen. Die technischen Voraussetzungen sind dafür nun auf Sonys Plattform gegeben.

Der erste Titel, der nun davon gebraucht machen wird, ist Call of Duty: Modern Warfare. Der Shooter, der noch diesen Monat erscheint, wird es Spielern auf der PlayStation 4 nun ermöglichen, mit Spielern auf der Xbox One zu spielen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.