Cuphead wird nicht auf der PlayStation 4 erscheinen

Die Entwickler erteilen den Gerüchten um eine zeitliche Exklusivität eine Absage.

Wie Polygon berichtet, wird der Indie-Titel Cuphead exklusiv nur für Xbox One und PC erscheinen.

Im NeoGaf-Forum fragte ein User, ob denn das Spiel wirklich absolut exklusiv wäre, woraufhin die Entwickler antworteten:

„Ja, dieses Cuphead-Spiel ist exklusiv für Xbox und PC (wobei die Steam- und Win10-Verionen zum Launch [erscheinen] und ein GoG-Release kurz danach). Es wird sehr wahrscheinlich noch eine Mac-Version geben und eventuell auch eine Linux-Version danach (es sei denn, wir verlieren unsere Häuser oder sowas).“

Eine PlayStation 4-Version wird somit komplett ausgeschlossen. Bei einer eventuellen Fortsetzung des interessanten Titels könnte es aber vielleicht wieder anders aussehen.

Cuphead wird am 29. September 2017 für Xbox One und PC erscheinen.

Ähnliche Beiträge
Kommentare

Was denkst du darüber?

Schlagwörter:cuphead