Die japanische Software-Schmiede 5pb hat bekannt gegeben, dass der Titel Danjon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru Darou ka? Infinite Combate (Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? Infinite Combate) auch für Nintendos Switch erscheinen wird.

Es handelt sich dabei um ein Rollenspiel rund um die Geschichte aus der Welt von Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?, welche man schon aus Anime, Manga und Buch kennen dürfte. Zentrum des Geschehens ist die Stadt Orario, wo sich viele Helden und Gruppen treffen. Diese stehen in den sogenannten Familia unter den Schutz von unterschiedlichen Gottheiten. Eine davon ist die Göttin Hestia, die derzeit nur den jungen Bell Cranel unter Vertrag hat, der sich aber als besonders talentiert herausstellt.

Danjon ni Deai o Motomeru no wa Machigatteiru Darou ka? Infinite Combate erscheint am 28. November 2019 in Japan für die PlayStation 4, PlayStation Vita und Nintendo Switch. Ein Release für den Westen ist bisher noch nicht angekündigt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.