Das Studio Headup Games hat sein neuestes Projekt vorgestellt: Dead End Job!

In dem Twin-Stick-Shooter schlüpfen wir in die Rolle von Hector Plasm, der bei Ghoul-B-Gone Ltd. arbeitet. Die Firma ist die führende Institution von Kammerjägern. Allerdings bekämpfen sie nicht normale Schädlinge, sondern übernatürliche. Und dafür muss Hector mit einem Staubsauger durch verfluchte Büros, Restaurants und ähnliche öffentliche Gebäuden die Welt vor parasitären Geistern befreien.

Die Welt ist in dem Stil der 90er Jahre Gross-Out-Cartoons gehalten, wie wir sie von zum Beispiel Ren & Stimpy kennen. Das Gameplay ist dabei auf Co-Op-Shooter-Action ausgelegt, wobei zwei Spieler an einer Konsole gleichzeitig auf Geisterjagd gehen.

Dead End Job soll im 2. Quartal 2019 für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC erscheinen.
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.