Dead or Alive 6: Neue Kämpferinnen

Zwei Damen aus King of Fighters besuchen die Kämpfer der Dead or Alive-Serie.

Wie Koei Tecmo und Team Ninja schon angekündigt hatten, stehen nun die ersten beiden DLC-Figuren für Dead or Alive 6 zur Verfügung.

Und als erstes treten Mai Shiranui und Kula Diamond auf die Bildfläche, die Prügelspielliebhaber aus der King of Fighter-Serie von SNK kennen dürften. Während Mai schon in Dead or Alive 5 einen Gastauftritt hatte, ist Kula zum ersten Mal dabei.

Die neuen Charaktere können ab sofort als DLC-Pakete gekauft werden oder können über den ersten Season-Pass von Dead or Alive 6 für die PlayStation 4 und Xbox One geladen werden.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Italo Beat Boy 9. Juli 2019 um 3:07 Uhr

Bin keineswegs begeistert.
Statt Momiji oder Leon kriegen wir schon wieder nur Gastcharaktere, die kein Schwein sehen will und das Image von DOA wieder mal total in den Dreck gezogen wird. Mai ist ja schon schlimm genug, aber mit Kula haben die echt’n Vogel abgeschossen. Als wären 3 Lolis nicht schon genug…
Und es war irgendwie schon klar, dass es 2 KOF-Mädels werden. Ein männlicher Char hätte mich jetzt wirklich erstaunt. Aber es musste ja so kommen. Und blöd ist irgendwie auch, dass Mai schon fast besser aussieht als alle anderen Mädels in DOA.
Klarer Fall: Weder Mai, noch Kula kommen mir auf die PS4. Ich hab Mai schon damals in DOA5LR nicht geholt, warum sollte ich es jetzt in DOA6 tun? DOA6 braucht absolut keine Gastcharaktere, erstmal müssen die alten Recken wie Leon und Gen Fu zurück.

Der erste Season Pass war eine echte Enttäuschung. Und ich bin mir sicher, dass der 2. Season Pass irgendwann Mitte des Monats kommt und noch mehr Mist bereithält. Dass, was bisher in DOA6 abgeliefert wurde, ist wirklich ein Armutszeugnis.

    Marco Mühlen 9. Juli 2019 um 6:45 Uhr

    Die Veröffentlichungs- und DLC-Politik finde ich auch sehr bescheiden. Bin ebenso nicht gerade begeistert.
    Ich finde es besonders schade, dass Gen Fu fehlt. Selbst wenn sie ihn als DLC-Charakter veröffentlichen, wird es meine Enttäuschung nicht mildern, denn er hätte von Anfang an dabei sein müssen. Leon ist nicht ganz so wichtig, da wir ja Bayman haben. Momoji fehlt auch irgendwie.
    Ach, es ist echt schade.

Schlagwörter:dead or alive