© Bethesda

Wie engadget schreibt, wird der Ego-Shooter Doom (2016) auch für die Nintendo Switch erscheinen.

So soll schon im Winter 2017 das Spiel für Nintendo Switch erscheinen und alle bisher erschienenen DLCs beinhalten. Das einzige Feature, was in der Switch-Version fehlen wird, ist der SnapMap-Level-Editor.

In der Retail-Fassung des Spieles wird aus Speichergründen der Multiplayer-Modus erst einmal fehlen. Dieser muss dann online heruntergeladen werden.

Aber Doom bleibt nicht der einzige Action-Kracher von Bethesda, der für Nintendos Konsole erscheinen wird. Wie berichtet wird, erscheint auch der kommende Shooter Wolfenstein II: The New Colossus für die Switch. Das Spiel erscheint dann allerdings erst 2018.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.