Erhöhte Nachfrage durch Shenmue 3?

Die SEGA Dreamcast ist nicht tot. Zumindest wenn man einigen Aussagen einiger Einzelhändler Glauben schenken darf. […]

Die SEGA Dreamcast ist nicht tot. Zumindest wenn man einigen Aussagen einiger Einzelhändler Glauben schenken darf. Diese melden eine erhöhte Nachfrage an gebrauchten Dreamcast Konsolen, die bereits seit vielen Jahren nicht mehr hergestellt wird. Grund dafür ist Shenmue, um genau zu sein Shenmnue 3, welches vor kurzen via Kickstarter erfolgreich finanziert worden ist.

Shenmnue 1 für die SEGA Dreamcast

Vermutlich möchten einige Spieler die ersten beiden Teile der Reihe nachholen, was wieder sehr für ein HD Remake spricht, welches sich die Fans der Serie schon lange Zeit wünschen. Da es bisher keine digitale Version für neue Konsolen gibt, müssen Interessierte auf den Gebrauchtmarkt ausweichen und sich das Spiel auf diesem Wege beschaffen.

Kommentare

Sag deine Meinung!