Kaum vorstellbar wie holprig der Start von Driveclub zu Zeiten der Veröffentlichung gewesen ist. Mittlerweile glänzt der Entwickler, die Evolution Studios, mit umfangreichen und regelmäßigen Updates rund um das Rennspiel.

So hat man nun für den kommenden Februar ein neues Update angekündigt, welches einen Hardcore-Modus beinhalten wird. In diesem werden die Traktions- und Stabilitätskontrolle in den Fahrzeugen deaktiviert und das Fahrverhalten wird entsprechend realistischer und folglich anspruchsvoller.

Damit ihr euch ein Bild von diesem Modus machen könnt, haben die Evolution Studios ein Video veröffentlicht, welches einen Ferrari FXX K während einer Fahrt im Regen zeigt.

Ein genauer Termin für das Update ist noch nicht bekannt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle: gamefront

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.