Neue Strecken und Features ab morgen verfügbar

Driveclub wird stetig besser und besser. Im neuen Update, das am 11. Februar 2016 erscheint, […]

Driveclub wird stetig besser und besser. Im neuen Update, das am 11. Februar 2016 erscheint, warten zahlreiche Neuerungen, Features und Strecken darauf, ausprobiert zu werden.

So wird unter anderem die Strecke „Scotland – Old Town“ implementiert, die sich in sechs verschiedenen Varianten fahren lässt. Und das nicht nur im Hauptspiel: Auch die Erweiterung Driveclub Bikes wird dahingehend üppiger ausgestattet.

Des Weiteren werden folgende Neuerungen dann ab morgen verfügbar sein:

  • Die „Hardcore Handling“-Option, die euch erlaubt, zahlreiche Fahrhilfen zu deaktivieren, um ein extrem realistisches Fahrgefühl zu bekommen.
  • Ein Foto-Modus in privaten Online-Lobbies, mit dem ihr zusammen mit Freunden Choreographien oder coole Stunts fotografieren und auch filmen könnt.
  • Diverse Bild-Filter, die lediglich im normalen Foto-Modus aufgesetzt werden konnten, sind jetzt nun auch während der Fahrt aktivierbar.
  • Der Foto-Modus bietet des Weiteren stärke Zoom- und Belichtungsmöglichkeiten.
  • Während der Replays ist es nun möglich, Spielertags über L1 zu (de-)aktivieren.
  • Verbesserte Darstellung des Regens.
  • Zehn neue Elite-Levels (Maximum nun bei 35).
  • Zehn neue Driver-Levels (Maximum nun bei 95).
  • 25 neue Club-Levels (Maximum nun bei 85).
  • Der Ladescreen wird neue, von der Community geschossene, Fotos enthalten.
  • Allgemeine, nicht detailliert beschriebene, Verbesserungen.

Und auch diesen Monat wird das Update in voller Größe kostenlos sein und insgesamt 900 Megabytes Platz beanspruchen.

Kommentare

Sag deine Meinung!