E3 2016 – EA Pressekonferenz

Hier findet ihr unseren Liveticker zur EA-Pressekonferenz. Wir aktualisieren diesen Artikel, sobald es etwas Neues zu berichten gibt. UPDATE: Wir haben euch die neuen Trailer verlinkt, viel Spaß beim ansehen!

Titanfall 2

22:13 Uhr: Erster Trailer zu Titanfall 2. Auf YouTube dürft ihr ihn bestaunen.

22:15 Uhr: Dieses mal wird es sechs Titanen geben, doppelt so viel als beim Vorgänger.

22:16 Uhr: Das Spiel wird auch für die PlayStation 4 erscheinen. Außerdem wird es dieses mal einen Singleplayer-Modus geben. Hier könnt ihr euch den Singleplayer-Trailer ansehen.

Madden NFL 2017

22:19 Uhr: Und wieder ein neuer Trailer, dieses Mal zu Madden NFL 2017.

22:23 Uhr: Die Top Acht der NFL-Spieler auf der Bühne. EA gönnt sich.

Mass Effect Andromeda

22:25 Uhr: Wir dürfen uns auf das Verlassen der Milchstraße in Richtung Andromeda freuen.

22:27 Uhr: Es läuft ein Behind-the-Scenes-Video zum Spiel, welches mit der Frostbyte-Engine läuft.

22:28 Uhr: Mensch, das Game sieht echt gut aus. Bitte mehr davon!

Allgemeines

22:30 Uhr: Diese Woche werden eine Menge Spiele umsonst spielbar sein.

FIFA 17

22:32 Uhr: Es geht weiter mit FIFA 17. Was wird uns „Neues“ erwarten?

22:32 Uhr: Und natürlich ein Trailer. Dieses Jahr soll für FIFA revolutionär werden.

22:33 Uhr: Auch FIFA 17 läuft auf der Frostbyte-Engine.

22:35 Uhr: Ein Novum für die FIFA-Serie: In einer Art Kampagnen-Modus begleiten wir Alex Hunter. Das Video zum neuen Spielmodus könnt ihr auf YouTube bestaunen.

22:36 Uhr: Der offizielle Titel lautet „FIFA 17: The Journey„.

22:37 Uhr: Alex Hunter ist ein Spieler in der Premier League. Erstmals werden drei Trainer der Premier League (Jürgen Klopp, Pep Guardiola, Arsene Wenger) im Spiel sein.

22:40 Uhr: Mourinho betritt die Bühne, aktueller Trainer des Vereins Manchester United.

22:41 Uhr: Wir dürfen uns auf neue Angriffe, Torabschlüsse und mehr Kontrolle über „tote Bälle“ freuen.

EA Originals

22:43 Uhr: Gerade wird über Unravel geredet.

22:44 Uhr: EA Originals wird genannt. Schöner Name. Was wohl dahinter steckt?

22:24 Uhr: EA Originals soll Entwickler unterstützen und ihnen ein weiteres Feld anbieten. Sämtliche Einnahmen gehen an die Entwickler. Stark!

22:46 Uhr: Der erste Originals-Titel lautet Fe – ausgesprochen „Fyah“. Auch für dieses Game haben wir den Link zum Video für euch.

22:47 Uhr: Erneut begleiten wir ein kleines knuffiges Wesen. Musik ist hier sehr wichtig.

22:47 Uhr: TOOOOOOR! 2:0 für Deutschland!

22:48 Uhr: Bei Fe handelt es sich um ein 3D-Jump’n’run-Spiel. Mittels Musik gelangen wir an neue Orte. Die Lebewesen kommunizieren über Musik, jedes hat seine eigene Melodie.

Star Wars

22:50 Uhr: Jade Raymond ist auf der Bühne und erzählt etwas über Star Wars. Hier könnt ihr euch noch das Video zu den kommenden Titeln ansehen.

22:51 Uhr: 2018 kommt das neue Star Wars Spiel von Visceral. Amy Henning, die vorher die Story zu Uncharted geschrieben hat, wird dies nun für EA tun.

22:54 Uhr: Die Titanfall-Entwickler Respawn arbeiten an einem Third-Person-Titel im Star Wars Universum.

22:55 Uhr: DICE und Criterion arbeiten an etwas, das mit Battlefront und VR zu tun hat.

Battlefield 1

22:57 Uhr: DICE wollte unbedingt das Setting im Ersten Weltkrieg haben.

22:57 Uhr: Im Trailer sehen wir Ingame-Videos. Das sieht hammer aus!

22:59 Uhr: Jamie Foxx und Zac Effron werden jeweils ein Team von Battlefield 1-Teams anführen.

23:00 Uhr: Flammenwerfer und dynamisches Wetter – einschließlich einer Beeinflussung auf das Gameplay – werden bestätigt.

23:02 Uhr: Im Spätsommer erwartet uns eine offene Beta!

Ende der Konferenz

23:05 Uhr: Wir dürfen noch einen Zusammenschnitt verschiedener EA-Titel ansehen. Wir verabschieden uns und sind morgen wieder für euch da.

Kommentare

Was denkst du darüber?