EA kündigt A Way Out an!

Spannendes Projekt des schwedischen Entwicklers Hazelight wurde auf der EA Pressekonferenz vorgestellt

Überraschend für die Zuschauer der E3 hat EA das neue Spiel von den Machern von Brothers: A Tale Of Two Sons angekündigt. Der neue Streich der Entwickler heißt A Way Out. Eine Besonderheit: das Spiel kann zusammen mit einem Freund komplett im Splitscreen oder Online durchgespielt werden. Dabei laufen die Geschehnisse auf beiden Hälften des Bildschirms unterschiedlich ab. Das gesetzte Ziel, wie in der bekannten Serie Prison Break, ist, gemeinsam aus einem Gefängnis auszubrechen. Die beste Erfahrung laut den Entwicklern bietet aber der Couch-Coop.

Josef Fares, der Projektleiter der Hazelight Studios aus Schweden, erzählt von der Entstehung und Ausführung der Idee in A Way Out. Diesen Ausschnitt aus der Pressekonferenz und die spannenden Gameplay-Szenen aus dem Spiel  könnt ihr hier anschauen:

Vincent und Leo, die beiden Protagonisten, lernen sich im Gefängnis kennen und wollen zusammen fliehen. Die Spieler steuern die Beiden auf ihrem Weg zur Freiheit. Das Projekt soll Anfang 2018 die Welt erblicken.

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!

Schlagwörter:A Way Out , E3