Enthüllt Sony ein neues Wipeout auf der PlayStation Experience?

Kommt Wipeout bald zurück auf die PlayStation? Erste Gerüchte scheinen dies zu bestätigen.

Sony könnte schon bald ein neues Wipeout für PlayStation 4 ankündigen. Das behauptet zumindest Branchen-Insider shinobi602 via NeoGAF. Ob es sich dabei um ein neues Wipeout handelt, oder eine Remastered-Version des Sci-Fi-Rennspiels, ist noch unklar. Laut shinobi soll es sich dabei um eine Kollektion verschiedener Remastered-Titel handeln. Es könnte durchaus sein, dass es sich dabei um eine Sammlung aller Wipeout-Spiele handelt.

Das erste Wipeout erschien bereits 1995 für PlayStation 1 und setzte in Sachen Grafik, Soundtrack und Effekte neue Maßstäbe. Nach Veröffentlichung des letzten Teils, Wipeout 2048 im Jahr 2012, schloss Sony das Studio „Studio Liverpool“, kündigte jedoch kurze Zeit danach an, weiterhin an der Marke festzuhalten. Seit dem gab es immer wieder Gerüchte, dass ein neues Spiel der Serie erscheinen könnte.

Laut shinobi könnte Sony eine entsprechende Ankündigung während der diesjährigen PlayStation Experience (03.12.16 – 04.12.16) vornehmen.

Wir halten euch dazu natürlich auf dem Laufenden.

Kommentare

Was denkst du darüber?