Die beiden Rollenspiel-Klassiker Langrisser I & II wurden einem kompletten Remake unterzogen und sollen nun auch in Europa auf dem Markt kommen.

Der erste Langrisser-Teil ist 1991 für das SEGA Megadrive erschienen und wurde später in den USA unter dem Titel Warsong veröffentlicht. Alle weiteren sechs Teile, die bis ins Jahr 2000 erschienen sind, kamen niemals außerhalb Japans auf dem Markt.

Nun können Spieler sich auf die ersten beiden Strategie-Rollenspiele der Reihe freuen. Diese sind komplett überarbeitet worden und erhalten auch komplett neue Grafiken. Aber Nostalgiker können auch einfach umschalten zu der klassischen Version, die ebenfalls in dem neuen Spiele-Paket Langrisser I & II enthalten ist. So kann man dann noch die beeindrucken Grafiken von Satoshi Urushihara bewundern, der sich damals für die Grafiken von Langrisser verantwortlich zeigte.

Ein Vergleichs-Video vom Hersteller zeigt die Unterschiede der alten und neuen Version des Titels, so dass sich Spieler selber einen Eindruck davon machen können, wieviel Arbeit die Entwickler in die Spiele gesetzt haben.

Langrisser I & II erscheinen am 13. März 2020 für die PlayStation 4 und Nintendo Switch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.