Back to the Steinzeit

Ubisoft kündigte heute die Entwicklung von Far Cry Primal an, das nächste Kapitel der Far Cry-Serie, das […]

Ubisoft kündigte heute die Entwicklung von Far Cry Primal an, das nächste Kapitel der Far Cry-Serie, das in der Steinzeit spielt. Erscheinen wird es am 23. Februar 2016 für die PlayStation 4 und die Xbox One sowie im März 2016 für den PC.

Far Cry Primal wird von Ubisoft Montréal in Zusammenarbeit mit Ubisoft Toronto, Ubisoft Shanghai und Ubisoft Kiev entwickelt und ist eine vollwertige Einzelspieler-Erfahrung, die euch 10.000 Jahre in der Geschichte zurückreisen lässt. Das sagt der Entwickler über das Spiel:
„In Far Cry Primal übernehmt ihr die Rolle von Takkar, einem gestandenen Jäger und dem letzten Überlebenden seiner Jagdgruppe. In dem majestätischen und wilden Land von Oros werden die Spieler ein einzelnes Ziel verfolgen: In einer Welt zu überleben, in der die Menschen die Beute sind. Sie werden eine Vielzahl von unvergesslichen Charakteren kennenlernen, die ihnen dabei helfen, die Gefahren der Wildnis zurückzutreiben und zu zähmen. Die Spieler werden den ersten Menschen spielen, der die Wildnis zähmt und sich der Auslöschung entgegensetzt. Während des Abenteuers werden die Spieler Waffen und Werkzeuge aus Knochenresten von erschlagenen Bestien herstellen, Nahrung jagen, Feuer beherrschen, feindselige Jäger vertreiben und gegen andere Stämme kämpfen, um das Land Oros zu erobern.“
https://www.youtube.com/watch?v=W3ztYtmhmXE
Kommentare

Was denkst du darüber?