Microids hat bekannt gegeben, dass sie an einem Remake des Klassikers Flashback für die Nintendo Switch arbeiten.

Wie schon bei anderen Neuauflagen wird man auch hier zwischen dem Original von 1993 und dem „Modern Mode“ wechseln können. Die Optik soll dabei mit einem neuen, schicken Filter daherkommen, die Musik wurde komplett überarbeitet und zudem soll es noch eine Rückspul-Funktion geben, um das Erlebnis heutzutage ein wenig zu erleichtern.

Anlässlich zur Veröffentlichung des 25 jährigem Jubiläums des SNES-Originals veröffentlicht der Hersteller auch noch eine Collector’s Edition, die neben dem Spiel eine Hülle beinhaltet, die das Design eines NES-Moduls hat, eine nummerierte Metallplatte, eine Anleitung und den Soundtrack als digitale Version.

Flashback erscheint am 7. Juni 2018 für die Nintendo Switch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.