Die Gamescom 2020 ist vorbei und kaum einer hat es mitbekommen. Doch unsere Gamondopodcastler Jan, Marco und Lucas kommen mit ein paar kleinen Meinungen zu der Messe an sich und der Spiele daher.

Auch wurde abgeglichen, wieweit sie alle Ghost of Tsushima schon gespielt haben. Lucas berichtet ausführlich über Necrobarista und Beyond a Steel Sky. Währenddessen regt sich Jan ein wenig über die Upgrade-Politik von Control auf, kann sich aber bei seiner Berichterstattung über den Microsoft Flight Simulator, Speed Limit und Spiritfarer wieder beruhigen. Marco dagegen spricht über die Retro-Titel Turrican, Wonder Boy: Asha in Monster World und Commander Keen in Keen Dreams Definitive Edition.

Also schaltet ein bei der neuesten Gamondocast-Folge! Denn auch wenn man nicht auf der Gamescom sehen konnte, kann man uns im Podcast wenigstens hören. Die GamondoCast Folge 55: Die Gamescom, Control und andere Aufreger findet ihr bei uns im Podcast-Archiv oder auch bei der Podcast-App eurer Wahl.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.