GamondoCast #9: Was wir den Entwicklern und Publishern schon immer sagen wollten

Im neuen Podcast von Gamondo geht es um die Dinge, die wir schon immer mal den Entwicklern und Publishern sagen wollten.

Kennt ihr das? Ihr spielt gerade ein Spiel und dann stellt ihr fest, dass ihr an einer Stelle nicht weiterkommt, weil ein Bug dafür gesorgt hat, dass das Spiel unspielbar wird? Oder dass ihr euch ein Collector’s Edition gekauft habt, aber es fehlen dann Inhalte aus der Limited Edition?

Es wird Zeit, dass mal jemand den Entwicklern und Publishern mal sagt, was uns so wirklich stört! Im Grunde wollen wir keinen Season- oder Online-Pass, sondern doch nur wirklich gute Spiele!

Und was wir sonst noch so zu meckern haben, könnt ihr im aktuellen Podcast von Gamondo hören. Marco, Finn, Fox und Ratax sprechen dort über die Wünsche und Träume von Spielern und den Problemen, die sie mit der Wirklichkeit haben, wenn es um Spiele geht. Sie sprechen das aus, was sie schon immer mal den Entwicklern und Publishern sagen wollten.

Die GamondoCast Folge 9: Was wir den Entwicklern und Publishern schon immer sagen wollten findet ihr bei uns im Podcast-Archiv oder auch bei der Podcast-App eurer Wahl.

Ähnliche Beiträge
Kommentare
Marco Mühlen 4. April 2017 um 16:35 Uhr

@RaoZ38!: Wir werden uns bemühen. 😉

RaoZ38! 4. April 2017 um 16:29 Uhr

Sehr cooler Podcast! Macht ihr bald noch mehr Folgen?

Schlagwörter:podcast