Gerücht: Kommt ein neues Fable und Perfect Dark?

Können wir wirklich bald wieder mit Joanna spielen und auch wieder Albion besuchen? Werden wir im neuem Forza in Japan herumfahren?

Im NeoGaf-Forum hat ein User mit dem Namen “Klobrille” mögliche Ankündigungen bezüglich dem Software-Lineup von Microsoft veröffentlicht. Um möglichen rechtlichen Problemen aus dem Weg zu gehen, formuliert er seine Voraussagen als Wünsche.

Und der erste Eintrag ist eigentlich der überraschendste. Eigentlich wurde mit dem letzten Fable-Projekt von Microsoft die Reihe quasi eingestellt. Und nun scheint wohl doch ein neuer Teil laut “Klobrille” sich in Entwicklung zu befinden. Der Name des Projektes scheint Wisdom zu sein und wird von einem britischem Studio entwickelt.

Weiter erwähnt er, dass wohl ein neues Perfect Dark in Entwicklung ist. Diesmal ein Third-Person-Shooter in Zusammenarbeit mit The Coalition, dem Entwicklerstudio hinter Gears or War 4.

Neben einigen Features wie 4-Spieler-Co-Op-Modus für Crackdown 3 oder ein Mehrspieler-Modus für noch viel mehr Spieler in Halo scheint Forza Horizon 4 ebenfalls in Arbeit zu sein, was nicht wirklich verwunderlich ist. Die neue Information dahinter ist allerdings, dass der Teil diesmal wohl in Japan spielen wird.

Ob die Informationen stimmen oder nicht, kann nicht genau geklärt werden. Allerdings hatte der User, der zuvor schon Vorhersagen unter einem anderen Namen getätigt hat, bisher meistens Recht behalten. Microsoft hat sich dazu bisher allerdings noch nicht geäußert.

Kommentare

Sag deine Meinung!

Schlagwörter:fable , forza , perfect dark