Gerücht: Resident Evil 7 wird auf E3 enthüllt

Resident Evil 7 auf der E3? In wenigen Wochen wissen wir vielleicht schon mehr darüber.

Große Neuigkeiten für alle Fans des Horror-Adventure Genres. Lauf Serkan Toto, CEO von Kantan-Games, wird es auf der E3 eine Enthüllung von Resident Evil 7 von Capcom geben.

Mit Resident Evil 7 soll die Serie wieder zu ihren Wurzeln zurückkehren und ein Neuanfang darstellen. Was genau uns erwarten wird, bleibt also abzuwarten. Außerdem soll der Designer Jordan Amaro, der bereits bei Metal Gear Solid V: The Phantom Pain beteiligt war, mittlerweile bei Capcom arbeiten.

Capcom hat diese Angaben nicht bestätigt oder kommentiert.

Quelle: gamefront

Kommentare
ProtoType 18. Mai 2016 um 7:51 Uhr

Ein neues Resident Evil wird definitiv kommen. Ich bin mir zu 90% sicher, dass auf der E3 dann RE7 vorgestellt werden wird. Und ich kann mir auch schon vorstellen, wie der weitere Verlauf sein wird:
Capcom verspricht wie immer zu den Wurzeln zurückzukehren (Fans sind begeistert) und wird dann doch wieder nur einen Action-Abklatsch abliefern (Fans sind enttäuscht)…

    Sebastian Kunz 18. Mai 2016 um 7:57 Uhr

    Das Gefühl habe ich leider auch 😉 Zu oft wurde man bisher enttäuscht und hat darauf gehofft, dass Capcom vernünftig wird.