GOG.com stellt neues Programm GOG Connect vor

Bei Steam gekauft, bei GOG geladen.

Wie die DRM-freie Verkaufsplattform GOG.com bekannt gab, wird es in Zukunft die Möglichkeit geben einige ausgewählte Titel aus der Steam-Bibliothek mit seinem Nutzerkonto bei GOG zu verknüpfen. So erhält man mit GOG Connect die Möglichkeit, die Spiele ohne lästigen Kopierschutz herunterzuladen und bekommt teilweise sogar ein paar kleinere Boni vorweg. Die Auswahl ist schon vom Start her recht umfangreich und enthält einige wirklich spannende Titel.

Den Anfang machen folgende Games:

  • Bit.Trip Runner
  • Braid
  • Breach & Clear
  • Breach & Clear: Deadline
  • Baphomets Fluch: The Director’s Cut
  • Ftl: Advanced Edition
  • Galactic Civilizations Iii
  • Mount & Blade
  • Project Zomboid
  • Saints Row 2
  • Shadowrun Returns
  • Sherlock Holmes: Secret Of The Silver Earring
  • The Incredible Adventures Of Van Helsing: Final Cut
  • The Witcher: Enhanced Edition
  • The Witness
  • To The Moon
  • Trine Enchanted Edition
  • Two Worlds
  • Unreal Gold
  • Unreal Tournament Goty
  • VVVVVV
  • Xenonauts

Interessenten sollten auch die offiziellen Seite im Blick behalten.

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!