Wie das Wall Street Journal schreibt, wird Nintendo die Produktion der Switch-Konsole demnächst verdoppeln.

Um die große Nachfrage der Switch-Konsolen bedienen zu können, muss Nintendo im neuen Geschäftsjahr (1. April 2017 – 31. März 2018) die geplante Produktionsmenge mindestens verdoppeln. Dabei nennt das Wall Street Journal Personen als Quelle, die mit den Plänen vertraut sind.

Ursprünglich sollten in dem Jahr acht Millionen Swich-Konsolen produziert werden, jetzt wird die Menge voraussichtlich auf 16 Millionen Einheiten vergrößert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.