Hellblade Senua’s Sacrifice kommt auf die Xbox One

Nach dem großen Erfolg auf der PlayStation 4 erscheint der schicke Indie-Titel auch für Microsofts Konsole.

Wie Ninja Theory bekannt gegeben hat, wird man das Action-Adventure Hellblade Senua’s Sacrifice auch für die Xbox One veröffentlichen.

Dabei wird es für die Xbox One X drei verschiedene Grafik-Modi geben. Während man im „High Framerate Mode“ mit butterweichen 60fps zocken kann, wird man bei „Enhanced Visuals Mode“ neue, grafische Effekte erleben und im „High Resolution Mode“ kann man das Spiel dann in der 4K-Auflösung spielen.

Hellblade Senua’s Sacrifice erscheint am 11. April 2018 für die Xbox One.

Kommentare

Sag deine Meinung!