Humble Monthly Bundle vorgestellt

Seit dem Start des ersten Humble Indie Bundles vor über 5 Jahren sind bereits gut 200 Pakete zu […]

Seit dem Start des ersten Humble Indie Bundles vor über 5 Jahren sind bereits gut 200 Pakete zu den unterschiedlichsten Themen erschienen – und das ohne die zahlreichen Alternativen wie z.B. Indiegala mitzurechnen. An der Prämisse hat sich nicht viel geändert: man kann so viel oder so wenig (mit Einschränkungen) zahlen wie man möchte und bekommt dafür ein vordefiniertes Paket mit Spielen, Filmen, eBooks oder was man sich sonst noch so vorstellen kann. Nun hat das Unternehmen ein neues Konzept vorgestellt, das von der Aufmachung an Blind Box-Abodienste wie z.B. Lootchest erinnert. Mit dem Humble Monthly Bundle bekommt man ab dem 6. November monatlich ein Überraschungspaket mit Spielen zugeschickt. Der Kostenpunkt beträgt dabei $12, von denen wiederum 5% für wohltätige Zwecke gespendet werden. Kündigen geht selbstverständlich jederzeit. Zwar ist die genaue Anzahl der Spiele noch nicht bekannt, aber es wurde angekündigt, dass alle über Steam aktiviert werden können.

Wer sich jetzt überlegt hat ein Probeabo abszuchließen, der erhält zusätzlich zu dem Bundle sofort einen Key für Legend of Grimrock 2 (UVP 21,99 Euro). Alle Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr natürlich direkt beim Humble Monthly Bundle.

[iframe id=“https://www.youtube.com/embed/rkOfIpq5YRM“]

Kommentare

Was denkst du darüber?