Die Macher von Senran Kagura und Valkyrie Drive haben ein neues Genre gefunden, bei dem sie junge Damen recht freizügig darstellen können: Jet-Ski Racer!

Es ist schon lange her, dass ein großer Titel im Stile von Wave Race ein cooles Jet Ski-Rennen als Spiel umgesetzt hat. Jetzt haben die Leute bei Marvelous Kandagawa Jet Girls vorgestellt, welches genau dies bewältigen soll.

Dabei erlebt man sogar eine Geschichte, bei der wir in der Jet Racing-Szene landen. Das Ganze spielt sich dann in einem futuristischen Tokio ab. In dieser Szene gruppieren sich immer zwei Personen zu einem Team und fahren auf ihren Jet Skis Rennen gegen andere Teams. Natürlich sind die meisten Team-Mitglieder leicht bekleidete Mädchen.

Wenn wir mit den Jet Skis durch die Kanäle von Großstädten brettern, vertiefen wir dabei aber auch gleichzeitig die Bindung zu den Team-Mitgliedern. Während der Rennen können wir dann auch Gebrauch von verschiedenen Waffen machen, so dass wir nicht zwangsläufig fair spielen müssen.

Kandagawa Jet Girls soll am 16. Januar 2019 für PlayStation 4 in Japan erscheinen.

4 KOMMENTARE

  1. Vermutlich wird das im Westen wieder komplett zensiert werden. Dann lohnt es sich nicht, das Spiel zu kaufen.

    Wenigstens ist der Anime bisher ganz gut, denn da sieht man TITTEN! Und zwar richtig!^^

    • Es gibt eine Anime-Serie dazu? Echt?
      Das wusste ich ja noch gar nicht! xD
      Aber gut zu wissen. ^^

      Und ich denke, das Spiel wird vermutlich eh nicht zuuu freizügig sein. Die Entwickler dürften für die Veröffentlichung im Vorfeld schon nichts „spannende“ geplant haben für den Titel. Wird eher ein eher schlichtes Rennspiel mit jungen Damen. Mehr nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.