Koei Tecmo stellt Musou Stars vor

Koei Tecmo schickt seine Krieger wieder in Massenschlachten. Diesmal mit Figuren aus unterschiedlichen Spiele-Universen.

Mit Musou Stars hat Koei Tecmo nun einen neuen Teil ihrer bekannten Musou-Marke vorgestellt.

Zahlreiche Figuren aus unterschiedlichen Spiele-Reihen werden vertreten sein.

Es handelt sich dabei um ein typisches Spiel der Reihe, allerdings besteht die Kämpfer-Riege diesmal aus einem Mashup der verschiedensten Game-Universen. So finden wir hier Figuren aus Ninja Gaiden bzw. Dead or Alive wieder, genauso wie Charaktere aus den Atelier-Spielen und auch aus vergangenen Musou-Teilen.

In gewohnter Massenschlacht-Manier wird man hier seine Helden über die Areale führen und wieder reihenweise Gegner umhauen. Wie gut sich dabei die unterschiedlichen Figuren in die Spielewelt einbinden lassen, werden wir dann spätestens nächstes Jahr erfahren.

Musou Stars soll nächstes Jahr für die PlayStation 4 in Japan erscheinen.

Kommentare