Wie ntower berichtet, hätte der Entwickler von NieR Automata nichts dagegen einzuwenden, das Spiel auch für die Nintendo Switch zu entwickeln.

Demnach könnte eine Version vom hochgelobten Spiel von PlatinumGames für die Switch durchaus nicht ganz so unwahrscheinlich sein. Allerdings gab PlatinumGames auch zu verstehen, dass die Entscheidung nicht bei ihnen liegen würde:

„Unsere Perspektive bei PlatinumGames ist folgende: Wenn Square Enix uns dafür bezahlt, machen wir eine Nintendo Switch-Version. Wir würden auch eine Version für das SNES machen, wenn du möchtest – alles, was dir so vorschwebt.“

Also liegt es wohl eher in den Händen von Square Enix, eine Portierung für die Switch des beliebten Action-Rollenspieles Realität werden zu lassen.

Nier Automata ist am 7. März für die PlayStation 4 erschienen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.