AKTUELLES

Konami lässt Silent Hill-Spiele aus PlayStation Store entfernen

Plötzlich fehlen zahlreiche Spiele der beliebten Horrorspiel-Reihe im PlayStation Store.

Wie SiriusGaming berichtet, hat Konami nun viele Spiele der Silent Hill-Reihe aus dem PlayStation Store entfernen lassen.

So fehlt zum Beispiel der bei Fans besonders beliebte zweite Teil der Reihe Silent Hill 2. Aber auch Teil 3 und 4, sowie diverse Ableger der Reihe wie Silent Hill: Shattered Memories fehlen nun im Sortiment. Wirft man einen Blick in den deutschen Store, fehlen auch hier diese Spiele. So findet man nur noch das Original-Silent Hill und die Teile Silent Hill: Origins und Silent Hill: Book of Memories.

Aus dem PlayStation Store wurden fast alle Teile der Silent Hill-Reihe entfernt.

Warum die Spiele aus dem Store entfernt wurden, ist noch unklar. Vielleicht hängt das ebenfalls noch mit den Differenzen mit Konami und Hideo Kojima zusammen, der ja bekanntermaßen Death Stranding für Sony entwickelt.