Annapurna Interactive haben das in London angesiedelte Adventure Last Stop angekündigt.

In dem Spiel befinden wir uns in der britischen Stadt London und übernehmen die Kontrolle von drei verschiedenen Figuren, die dort etwas übernatürliches erleben. Hierbei müssen wir wie in den story-lastigen Teltale-Spielen Entscheidungen treffen, um die Protagonisten durch ihre Geschichten zu führen.

Das besondere hierbei ist, dass Last Stop vollständig sprachgesteuert funktionieren soll. Über Multiple-Choice-Dialoge sollen wir dabei die richtige Entscheidung treffen und lauschen dabei dem Soundtrack von Lyndon Holland, dem BAFTA-prämierten Komponisten.

Last Stop soll 2020 für Xbox One und noch nicht weiter genannte Konsolen erscheinen (womöglich für die nächste Konsolen-Generation).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.