Unbestätigte Informationen geleakt

Ein typischer Fall von „der kennt jemand, der jemanden kennt, der…“: ein Unbekannter hatte offenbar […]

Ein typischer Fall von „der kennt jemand, der jemanden kennt, der…“: ein Unbekannter hatte offenbar die Möglichkeit, in eine frühe Spielversion von Mass Effect: Andromeda schnuppern zu können. Die Informationen, die er daraus sammeln konnte, sowie Beweise, dass er das Spiel auch wirklich gesehen hat, hat er mit zwei reddit-Moderatoren geteilt, welche sie dann auch veröffentlicht haben. Im dazugehörigen reddit-Subthread zu Andromeda wird gerade dementsprechend heiß darüber diskutiert, wie hieb- und stichfest diese Information wirklich ist, sowie darüber, was von benannten neuen Features zu halten ist. Es wird vermutet, dass der Informant aus der hauseigenen Bioware-QA stammt, was erklären würde, wie er an eine so frühe Spielversion hätte kommen können.

Hier ist die Liste an geleakten Informationen und Neuigkeiten:

  • Der Hauptcharakter wird als „The Pathfinder“ bezeichnet
  • 2 Squad- Mitglieder, eine blonde Frau sowie ein Kroganer wurden erwähnt
  • Alle Squad-Mitglieder haben Jetpacks zur Erkundung (Hell yeah!)
  • Das Omnitool wird mehr Funktionen haben, unter anderem einen Combat Shield
  • Mehr Details in den Gesichtszügen der Charaktere und Models (Was zu erwarten war)
  • Zerstörbare Deckungen (Danke, Frostbite!)
  • Ein komplett neues Schiff, offenbar einiges größer als die Normandy
  • Auch hier: eine eigene Quartier-Sektion für den „Pathfinder“
  • Andeutungen zu customisations des Mako
  • Story dreht sich darum, eine neue Heimat für die Menschheit und andere Rassen zu finden
  • Ein neues Reisesystem: keine Galaxie-Karte, dafür ein selbst steuerbares Schiff (HELL YEAH!)
  • Die Feinde sind eine Kreuzung aus Kollektoren und Vorcha (?!)
  • Diese Feinde lassen sich aus einem Cerberus-Schiff in die Kampfzone fallen

Natürlich sind diese Informationen mit Vorsicht zu genießen, da sie von offizieller Seite vollkommen unbestätigt sind. In einigen Fällen, wie der Darstellung der Feinde und deren Spawn aus Cerberus-Schiffen, kann auch schlicht und einfach angenommen werden, dass es sich hierbei noch um Platzhalter handelt. Dennoch bietet dieser Leak mehr als genug Stoff für Spekulationen und Hoffnungen auf ein sehr episches Andromeda.

 

Quellen: Dark Side Of Gaming, reddit

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!