Wie VG24/7 berichtet, scheint die Mac-Version des Action-Titels Metal Gear Rising: Revengeance nicht mehr spielbar zu sein. Dabei beruft man sich auf eine Meldung im Reddit-Forum.

Grund scheint die DRM-Funktion des Titels zu sein. Dieser wurde von der Firma Transgaming implementiert, die auch den Port der Mac-Version des Spiels entwickelt haben. Doch die Firma hat sich nun aufgeflöst. Daher geht die Online-Abfrage vom DRM an die nicht mehr vorhandenen Server. Damit kann das Spiel nicht mehr authentifiziert und auch nicht mehr gestartet werden.

Bisher hat sich der Publisher Konami zu dem Problem noch nicht geäu0ert. Es ist fraglich, ob da so schnell ein Patch erscheinen wird, der das Problem beheben kann.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.