Online-Modus nur gegen Bargeld?

Morgen in einer Woche erscheint Metal Gear Solid V: The Phantom Pain in Europa. Die […]

Morgen in einer Woche erscheint Metal Gear Solid V: The Phantom Pain in Europa. Die Neuigkeiten zum Spiel reißen nicht ab, leider auch nicht die negativen. So hat GameSpot nun herausgefunden, dass der Online-Modus „FOB“ womöglich nicht kostenlos ist und nur gegen eine Gebühr nutzbar sein könnte.

Im besagten PVP- (Spieler gegen Spieler) Modus errichten Spieler ihre eigene Basis und können diese dann ausbauen, umbauen und gegen andere Spieler antreten und dessen Basis infiltrieren. Dabei kann man die Basis zerstören oder auch Ressourcen stehlen und vieles mehr.

Ein Blick von Big Boss‘ Motherbase auf das offene Meer

Um eine solche Basis errichten zu können muss auf dem Meer ein Gebiet gekauft werden, welches in MB Coins berechnet wird. Wie GameSpot nun berichtet müssen diese Coins mit echtem Geld gekauft werden. Die Server von Metal Gear Solid V: The Phantom Pain sind noch nicht online, so dass aktuell nicht klar ist ob diese „Paywall“ auch in Zukunft noch vorhanden sein wird.

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!