Metal Gear Solid V: The Phantom Pain in Japan das am meisten verkaufte Spiel

In Japan steht Kojimas letzter Konami-Titel sehr hoch im Kurs.

Der Release von Hideo Kojimas letztem Spiel bei Konami, Metal Gear Solid V: The Phantom Pain, ist in Japan das am besten verkaufte Spiel für die PlayStation 4. Seit dem Erscheinen des Spiels wurden im Land der aufgehenden Sonne stolze 438.478 Einheiten verkauft und somit mit viel Vorsprung die Nummer Eins der Top-5-Liste der am meisten verkaufen Spiele.

Auf Platz 2 steht Knack mit 400.888 Einheiten.

Hier die vollständige Liste:

  • Metal Gear Solid V: The Phantom Pain – 438.478 verkaufte Einheiten
  • Knack – 400.888 verkaufte Einheiten
  • Call of Duty Black Ops III – 356.468 verkaufte Einheiten
  • Dragon Quest Heroes: The World Tree’s Woe and the Blight Below – 329.934 verkaufte Einheiten
  • Dark Souls III – 321.931 verkaufte Einheiten

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain verkaufte sich in der ersten Woche mehr als drei Millionen Mal.

Quelle: metalgearinformer

Kommentare

Sag deine Meinung!