Wie auf der Kickstarterseite von Mighty No. 9 bekannt gegeben wurde, verschiebt sich der Release des Platformers erneut.

Ursprünglich sollte das Spiel schon am 9. Februar erscheinen, allerdings sind wohl bestimmte Bugs, die besonders das Matchmaking schädigen, die Hauptursache für die Verzögerung. Diese Bugs kommen wohl zustande, da das Spiel für etliche Plattformen entwickelt und die Engine des Spiels nicht mehr weiterentwickelt wird und etwaige Veränderungen vom Team manuell durchgeführt werden müssen.

Dies war auch schon der Grund für die zweite Verschiebung, da das Spiel ursprünlich schon 2015 erscheinen sollte. Der neue Releasetermin wird jetzt nur noch als „Spring 2016“, also Frühling diesen Jahres bezeichnet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.