In einem Interview mit Bandai Namco sprach Akihiro Hino, CEO von Level 5, davon, dass das kommende Rollenspiel Ni no Kuni II: Revenant Kingdom einen Mulitplayer-Modus bekommen soll. Es wird dabei von einer Mehrspieler-Komponente gesprochen, was darauf hindeuten könnte, dass es sich dabei nur um kleinere Mehrspielerabschnitte im Spiel handeln könnte. Akihiro Hino hält sich da mit konkreten Antworten noch zurück.

Auf die Frage nach den alten Charakteren aus dem ersten Teil Ni no Kuni: Der Fluch der weißen Königin gibt sich der sympathische Japaner noch bedeckt. Man möchte sich später dazu äußern, aber vorerst bleiben zurückkehrende Figuren erst einmal ein Geheimnis.

Ni no Kuni II: Revenant Kingdom wird am 10. November 2017 für die PlayStation 4 erscheinen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.