Erinnert sich noch einer an das Sega Mega-CD? In dem Zeitalter der gerade aufgekommenen CD verspürten die Entwickler den Drang, den vielen Speicherplatz des neuen Mediums füllen zu müssen. Und zwar mit Video-Sequenzen. Es war das Zeitalter der Video-Adventures.

In diese Zeit fällt auch das Spiel Night Trap, einem sehr trashigen Video-Horror-Adventure. Wie die meisten Video-Adventures ist es ein interaktiver Film, bei dem man nur sehr wenige Entscheidungsfreiheiten hat.

Die Geschichte von Night Trap dreht sich um fünf Teenager-Mädchen, die ein Wochenende in einem Video überwachten Haus übernachten. Als ein Mitglied einer Special Control Attack Einheit überwachen wir als Spieler das Treiben der Mädchen über die Video-Anlage. Dabei müssen wir mit Fallen die jungen Damen vor Vampiren beschützen.

Nun bringt Screaming Villans eine 25th Anniversary Edition des Spieles heraus. Diese wird im Frühjahr 2017 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Weitere Infors findet man auf der Homepage.
 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.