Miitomo und My Nintendo starten im März

Wie Nintendo heute bekanntgab, wird im März Miitomo, eine App exklusiv für iOS- und Android-Smartphones, […]

Wie Nintendo heute bekanntgab, wird im März Miitomo, eine App exklusiv für iOS- und Android-Smartphones, erscheinen. Wie der Name schon andeutet, stehen Nintendos Miis im Vordergrund und es wird möglich sein, sich mit den Avataren über die App mit seinen Freunden auszutauschen. Interessenten aus Deutschland und Österreich können sich ab dem 17. Februar bereits vorab für einen notwendigen Nintendo-Account registrieren, was neben der Nintendo Network ID auch mit Konten bei sozialen Netzwerken oder einer Email-Adresse möglich sein wird. So bekommt man als erstes die Nachricht über den genauen Starttermin von Miitomo.

Doch der Nintendo-Account dient natürlich nicht nur zur Nutzung der App, er wird auch von dem neuen Bonusprogramm My Nintendo genutzt, welches ebenfalls im März an den Start gehen soll. Der Nachfolger des mittlerweile abgeschalteten Sterne-Katalogs werde Nutzer auf vielfältige Weise honorieren, wenn sie Produkte oder Dienstleistungen von Nintendo nutzen, so Nintendo. Außerdem gibt es bei My Nintendo eine kleine Belohnung für alle, die sich bereits zwischen dem 17. Februar und dem Start von Miitomo für einen Nintendo-Account registrieren. Es lohnt sich also.

Auch in Zukunft möchte Nintendo häufiger die Möglichkeiten, die Smartphones bieten, nutzen. Neben Miitomo plant Nintendo bis März 2017 die Veröffentlichung von insgesamt etwa fünf verschiedenen smarten Apps. Wir halten euch über Neuigkeiten natürlich auf dem Laufenden.

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!