Omega Labyrinth Z erscheint im Westen

Das Rollenspiel mit den Boobie-Powers wird auch außerhalb von Japan erscheinen.

Wie PQube mitteilt, wird das Rouge-like-Rollenspiel Omega Labyrinth Z auch im Westen erscheinen.

Auf der Embellir Girls Academy gibt es die Gerüchte um den “Grail of Beauty”, der einem jedem Wunsch erfüllen soll. Als Spieler schlüpfen wir in die Rolle der Aina Akemiya, die unzufrieden mit sich selbst ist und sich deswegen auf die Suche nach diesem heiligen Gral macht.

Wie der Hersteller berichtet, wird das Rollenspiel folgende Features besitzen:

  • Taktischer rundenbasierter Kampf – Steuere das Schlachtfeld mit Expertenpositionierung und dem Einsatz von Fertigkeiten!
  • Erforsche langatmige Dungeons – Zufällig erstellte Dungeons voller Beute gehören dir!
  • Artikelverwaltung leicht gemacht – Mit dem System “Purse” kannst du Artikel zurück in die Stadt schicken.
  • Ein Traum für Shopaholicer – Kaufe Items mit Omega Power, sogar die Dungeons haben Shops!
  • Vollbusige Brüste – Sammle Omega-Power, um deine Brüste wachsen zu lassen! Während deine Brüste wachsen, wächst auch deine Kraft!
  • Erreiche die maximale Boobage – Lasse sie bis zum Z-Körbchen wachsen, um den ultimativen Angriff zu entfesseln: Hyper Omega Slash! Sie schrumpfen wieder, nachdem du es benutzt hast, also ganz bedacht einsetzen!
  • Erhöhe die Charaktereigenschaften und -fähigkeiten – Nutze das “Faint☆Awakening”-System, um sie zu verbessern, indem du vor Aufregung schreist!
  • Verwandel Kristalle in Gegenstände mit der Kraft der Brüste – Mit dem System “Oppai Appraisal” kannst du die wahre Natur der Beute enthüllen!
  • Erhole dich in den heißen Quellen – Hole dir deine Kraft zurück in den heißen Quellen des Verlieses!
  • Berühre sie überall und jederzeit – egal wo du bist, in Dungeons, Dialogbildschirmen oder Screenshots, berühre die Charaktere für einzigartige Reaktionen!

Omega Labyrinth Z erscheint in Europa und Nordamerika im Frühjahr 2018 für PlayStation 4 und PlayStation Vita.
 

Kommentare

Sag deine Meinung!

Schlagwörter:omega labyrinth