Omnibus: Erscheint kommende Woche in drei Versionen

Auch dabei: ein Bus zum Selbstbauen!

Wie  Buddy Cops und Publisher Devolver Digital bekannt gegeben haben, wird es beim kommenden Titel Omnibus drei verschiedene Versionen geben, die für jeden Geldbeutel geeignet sind und genauso abgedreht klingen, wie der großartige Trailer des Spiels:

  • OmniBus: Game of the Year Edition – Das OmniBus-Spiel samt dem original Soundtrack, bereits jetzt schon in der vermutlichen und höchstwahrscheinlichen Spiel-des-Jahres Edition, aber zum Standard-Editions-üblichen Preis von nur EUR 9,99.
  • OmniBus: Bus Driver Edition – Die ultimative Collector’s Edition für den weltweit größten OmniBus-Fan kommt inklusive einem lebensechten Linienbus, der (vielleicht ja wirklich, vielleicht aber auch nicht) für die Motion-Capture-Aufnahmen des Spiels genutzt worden sein könnte. Nur ein einziges Exemplar zum Preis von EUR 7.500,- verfügbar. Nur für Selbstabholer. Und bitte nur ernstgemeinte Anfragen.
  • OmniBus: Free Edition – Ein klassischer, exquisiter OmniBus-Bastelbogen zum Download. Bitte auf dickem Premium-Papier ausdrucken, dann einfach zusammenfalten und schon kann man mit seinem eigenen OmniBus im Wohnzimmer auf Tour gehen!

Der Titel erscheint am 26. Mai für PC, Mac und Linux und kann sowohl bei gog.com als auch bei Steam mit 10% Rabatt vorbestellt werden. Mehr Infos und den Bastelbogen zum Selbstbauen gibt es auf der offiziellen Homepage und nun: Vorhang auf für den Trailer.

Kommentare

Sag deine Meinung!