18769698998_cc63691969_z2

Relativ früh nach der Veröffentlichung der aktuellen Konsolen von Sony und Microsoft wurde klar, dass die verbauten 500 GB-Festplatten nicht genug Platz für all eure Spiele bieten werden, da sie anders als bei der PlayStation 3 oder Xbox 360 komplett auf der Festplatte installiert werden müssen. Spiele mit gut und gern 40 GB Größe nehmen somit schon fast ein Zehntel der kompletten Kapazität ein. Daher ist der Schritt zu einer 1 TB-Variante durchaus nachvollziehbar, wenn auch vielleicht etwas verspätet.

[youtube id=“NrDdi-vIsGw“ align=“center“ maxwidth=“700″]

Die Ultimate Player Edition der PlayStation 4 inklusive 1 TB-Festplatte ist ab dem 15. Juli 2015 erhältlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.