Neue Spiele auf Taipei Game Show angekündigt

Die erste richtige VR-Brille Oculus Rift vom Hersteller Oculus wird schon bald im Handel erhältlich […]

Die erste richtige VR-Brille Oculus Rift vom Hersteller Oculus wird schon bald im Handel erhältlich sein. Mit Stolz brüstet sich Oculus im Bezug auf das Software Line-Up für dessen VR-Lösung. Doch Sony wartet ebenfalls in den Startlöchern und wird seine VR-Brille in Kürze auf den Verbrauchermarkt bringen. Bisher war jedoch unklar, wie viele Spiele sich für Sony’s PlayStation VR-Brille in Entwicklung befinden. Aber mit der Zeit wird immer mehr klar, dass es bereits einige sind. Mittlerweile befinden sich laut Sony rund 100 Spiele in Entwicklung. Es ist zu erwarten, dass schon bald weitere Ankündigungen folgen werden.

Vom 29. Januar bis 02. Februar 2016 findet in Taiwan die Taipei Game Show 2016 statt. Einige taiwanische Entwickler ließen sich diese Gelegenheit nicht nehmen und haben ihre Entwicklungen der Öffentlichkeit vorgestellt. Diese Spiele wurden gestern angekündigt:

The Occasional Encounter (UserJoy Technology)

The Telltale Project (Winking Entertainment)

https://www.youtube.com/watch?v=lc9TDpgONzY

O! My Genesis VR (XPEC Entertainment)

WindThunder (Winking Entertainment)

Leider kein Material vorhanden.

Somit wächst die Liste an PlayStation VR-Spielen immer weiter und man kann sich bereits auf ein umfangreiches Line-Up freuen.

PlayStation VR erscheint im ersten Halbjahr 2016. Ein Preis ist bisher nicht bekannt.

Quelle: gamefront

Kommentare

Was denkst du darüber?