Preis liegt angeblich bei 299 US-Dollar

Die Spekulationen um PlayStation VR reißen nicht ab. Die sehr gefragte VR-Brille von Sony soll […]

Die Spekulationen um PlayStation VR reißen nicht ab. Die sehr gefragte VR-Brille von Sony soll in wenigen Monaten auf dem Markt erscheinen. Weder Preis, noch ein Termin ist bisher bekannt. Also genug Platz für Hoffnung, Gerüchte und viel Spekulation.

Wie nun ein User auf Reddit verraten hat, soll der Preis von PlayStation VR bei 299 US-Dollar liegen. Diese Informationen habe er direkt von einem Sony-Mitarbeiter erhalten. Bei dem Preis soll es sich um die Basis-Version handeln, also die reine VR-Brille ohne PlayStation Move und PlayStation 4-Kamera, welche für das beste Erlebnis notwendig sind. Diese zusätzliche Hardware soll für einen Preis von 129 US-Dollar angeboten werden.

Auch wenn es noch ein reines Gerücht ist, so ganz abwegig dürfte die Kalkulation nicht sein. Wenn man bedenkt, dass die zusätzliche Hardware ebenfalls noch einiges kostet, würde man somit auf gut 400 US-Dollar kommen, was sich mit den Einschätzungen diverse Quellen und Analysten decken würde.

Es bleibt also Spannend um PlayStation VR. Es wird erwartet, dass Sony auf einem der diversen Events, schon in Kürze erste Details zu Preis und Termin bekanntgeben wird.

Was meint ihr, wäre dieser Preis für euch akzeptabel?

Kommentare

Schreibe ein Kommentar!